Braumüller

Autor
© Archiv Stefan Komárek

Stanislav Komárek


Stanislav Komárek, geboren 1958 im südböhmischen Jindrichuv Hradec (Neuhaus), studierter Biologe, lebt nach sechs Jahren im österreichischen Exil seit 1990 wieder in Prag. Erfolgreicher Essayist (Tom-Stoppard-Preis für Essayistik, 2006) und Romancier. Sein erster Roman, "Kaplans Traum", erschienen 2002, wurde 2005 ins Deutsche übersetzt.

Bücher

Das schwarze Häuschen