Braumüller

Autor
© Katharina Schiffl

Klaus Postmann


Klaus Postmann, geboren 1974 in Wien, studierte Volkswirtschaften und promovierte 2003 in Wirtschafts- und Sozialgeschichte. Nach einer erfahrungsreichen Zeit im internationalen Lebensmittelhandel gründete der diplomierte Weinakademiker und Diplom-Kaffee-Sommelier gemeinsam mit Simone Taschée eine Marketing- und PR-Agentur mit Fokus auf Food & Beverages. Heute ist er als Chefredakteur eines bekannten österreichischen Fachmagazins im Wein- und Kulinarikbereich tätig. Postmann hat bereits mehrere Fachbücher veröffentlicht, 2012 wurde er dazu mit dem Gourmand Award „best wine book of the year“ der Paris Cookbook Fair ausgezeichnet. Als geprüfter Heilkräutercoach widmet er sich gerne den gesundheitlichen Aspekten von Gewürzen und Kräutern und gibt sein umfassendes kulinarisches Wissen in Seminaren sowie Fachverkostungen an Interessierte weiter. Zuletzt brachte er gemeinsam mit Simone Taschée „Das Große Gewürzbuch“ (2017) sowie "Vegan würzen" (2018) im Braumüller Verlag auf den Markt.

Bücher

Das große Gewürzbuch
Vegan würzen
Alles Chili