Braumüller

Autor
© Sándor Szabó

István Kemény


István Kemény, Jahrgang 1961, studierte Geschichte und ungarische Literatur und nahm schon als Student eine Schlüsselrolle in der ungarischen Literaturszene ein. Seit seiner vielbeachteten Erstveröffentlichung, dem Lyrikband "Csigalépcsö az elfelejtett tan–székekhez" ("Wendeltreppe zur vergessenen Fakultät") im Jahr 1984, erschienen mehrere Lyrikbände, Kurzgeschichten, Romane, Theaterstücke und Essays. Kemény erhielt zahlreiche Preise und Stipendien, u.a. Ungarns bedeutendste literarische Auszeichnung, den József-Attila-Preis. István Kemény lebt und arbeitet in Budapest. Der vorliegende Roman, Kedves Ismeretlen, erschien 2009 im Magvetö-Verlag.

Bücher

Liebe Unbekannte
Liebe Unbekannte