Braumüller

Autor
© Pavla Kocourkov√°

Markéta Hejkalová


Markéta Hejkalová, geboren 1960 in Prag, studierte Finnisch und Russisch, war Redakteurin und in der zweiten Hälfte der 1990er-Jahre Konsulin und Kulturattachée in der tschechischen Botschaft in Helsinki. Heute ist sie Verlegerin (Hejkal-Verlag), Übersetzerin (Mika Waltari, Arto Paasilinna) und Leiterin der von ihr 1991 gegründeten Buchmesse in Havlíckuv Brod. Ihr schriftstellerisches Werk umfasst Kurzgeschichten, Sachbücher, ein Kinderbuch und fünf Romane, die sich häufig mit Frauenschicksalen an exotischen Schauplätzen befassen (Übersetzungen ihrer Werke ins Russische und Englische). Sie ist im Vorstand des Internationalen P.E.N.-Clubs und Vizepräsidentin des tschechischen P.E.N.-Zentrums.

Bücher

Der Zauberer aus Peking